Am Samstag, den 07. August war der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil in Bautzen bei uns zu Gast. Gemeinsam mit Kathrin hat er sich den Fragen von etwa 22 Gästen gestellt. Die meisten Fragen gehörten zum Themengebiet Arbeitsmarkt und Strukturwandel, welches auch zum Ressort des Bundesministers gehört. Aber auch andere Themen, wie die Situation der Sorben sind nicht zu kurz gekommen.

Wir sind uns einig, dass der Strukturwandel in der Region neue und gut bezahlte Arbeitsplätze schaffen muss.

Harald Prause-Kosubek (Direktkandidat Görlitz), Benedikt Dyrlich, Kathrin Michel (Direktkandidatin Bautzen I), Hubertus Heil (Bundesarbeitsminister) (v.l.n.r.)